18-jährige von Vater zu Tode geprügelt

Aus dem englischen Original übersetzt von Andrea Wlazik

Bareilly, 30. Januar 2014
Weil die 18-jährige Neeraj sich in einen Jungen aus ihrem Dorf verliebt hatte, wurde sie von ihrem Vater zu Tode geprügelt. In Indien werden diese Verbrechen als „
Ehrenmord“ erfasst. Nach der Tat vergrub der Vater ihren zerschundenen Körper in den nahegelegenen Zuckerrohrfeldern.

Das Opfer hatte sich gegen den Widerspruch ihrer Familien in einen Jugendlichen namens Prem Pal verliebt. Die Familie des Jungen hatte bereits eine Hochzeit mit einem Mädchen aus einem nahegelegenen Dorf vereinbart, aber Pal wollte Neeraj heiraten. Als Neeraj von den Entwicklungen hörte, eilte sie zu Pals Haus, um ihn von der Hochzeit abzubringen.

Als der Vater des Mädchens, Shanti Lal, von ihrer Anwesenheit dort hörte, rannte er gemeinsam mit seinem älteren Bruder zu Pals Haus und zwang Neeraj, ihn nach Hause zu begleiten, wo Vater und Onkel sie vermutlich zu Tode prügelten. Sie flohen mit der Leiche, bevor die Polizei nach dem Hinweis eines Dorfbewohners eintraf.

http://timesofindia.indiatimes.com/city/lucknow/Honour-killing-of-teenage-girl-shocks-Bareilly/articleshow/29581676.cms

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: