Neera Chopra: Ich beschützte meine Tochter, so wie es alle Eltern tun sollten!

Aus dem englischen Original übersetzt von Laura Gerber

Miss-India-World-Pooja-Chopra Zur “Miss India World” gekrönt wurde Pooja Chopra im Jahr 2009. Als sie ihren Titel in Empfang nahm, sagte sie:  „Heute stehe ich als Miss India hier und weiß nicht einmal, ob meinem Vater bewusst ist, dass ich es bin, seine Tochter, die aufgebrochen ist, um die Welt zu erobern – mit einer Krone auf meinem Kopf.”

Die Wahrheit ist, dass Pooja Chopra eines von Millionen kleiner Mädchen hätte sein können, welche in Indien nach ihrer Geburt umgebracht werden, nur weil sie als Mädchen zur Welt gekommen sind! Sie lebt, weil ihre Mutter, Neera Chopra, sich weigerte, dem Druck ihre Tochter zu töten, nachzugeben und statt dessen entschied, die große Bürde auf sich zu nehmen, die es bedeutete, ihre Töchter zu beschützen und aufzuziehen.

Die meisten Menschen vermuten, dass Armut und Analphabetismus Eltern in Indien zwingen ihre Töchterchen umzubringen. Doch dies ist ein Trugschluss! Tatsache ist, dass die einzige Schicht, in der sich die Relation der Geschlechter normal entwickelt, die der Ärmsten 20% ist. Je mehr Wohlstand eine Familie besitzt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich ihrer Mädchen entledigt! (Für weitere Informationen klicken Sie hier. Mehr von diesem Beitrag lesen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: