13-jähriges Dalitmädchen in Uttarakhand gruppenvergewaltigt, gefoltert und getötet

Aus dem englischen Original übersetzt von Andrea Wlazik

Uttarakhand, 09. Januar 2014
Im Bezirk Haridwar in Uttarakhand wurde ein 13-jähriges Dalitmädchen gruppenvergewaltigt, gefoltert und schließlich getötet. Ihr nackter, geschundener Körper wurde in einem Zuckerrohrfeld entdeckt. Sie war Schülerin eines zentralen staatlichen Mädcheninternats in der Nähe von Haridwar. Sie war nach Hause gekommen, um die Winterferien dort zu verbringen.
http://articles.timesofindia.indiatimes.com/2014-01-09/india/46028771_1_dalit-girl-uttarakhand-chief-minister-haridwar

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: