#Wahlen in #Indien: #Politikerinnen während des Wahlkampfs belästigt

Aus dem englischen Original übersetzt von Andrea Wlazik

nagma30. März 2014

Politik und Regierung werden in Indien oft als Orte angepriesen, an denen Frauen gleichberechtigt sind.  Tatsache ist aber, dass Politikerinnen in der Öffentlichkeit der gleichen Art von Schikanen und sexuellen Belästigungen ausgesetzt sind, wie andere Frauen in Indien es tagtäglich sind, auch dann, wenn sie für die Wahlen im April 2014 in den Wahlkampf ziehen.

Die Politikerin Nagma wurde, obwohl sie von Bodyguards umringt war,  anlässlich zahlreicher Gelegenheiten, manchmal von männlichen Politikern und manchmal auch von Männern in öffentlichen Versammlungen, angetatscht. Letzte Woche reagierte sie,  indem sie einen Mann, der sie anfasste, öffentlich ohrfeigte. Einige weibliche Politiker steigen nicht aus ihren Autos, weil sie fürchten, belästigt zu werden. Andere räumen weite Bereiche und sprechen nur von einer erhöhten Plattform aus.

http://timesofindia.indiatimes.com/home/lok-sabha-elections-2014/news/Women-politicians-face-sexist-slurs-pawing-seek-safety-inside-cars/articleshow/32934688.cms

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: